Winterzauber auf Schloß Laubach

wassergymnastik

 

 

 

 

 

 

 

Die Schenklengsfelder LandFrauen sind schon jetzt bereit für die Adventszeit. Bei einem Besuch des Wintermarktes auf Schloß Laubach, der immer am 1. Wochenende im November stattfindet, haben sie sich bereits mit winterlichem und weihnachtlichen Gegenständen eingedeckt.

Tagsüber mit Sonnenschein, in den Abendstunden funkelnder Lichterglanz mit würzigen Düften, süße Naschereien und sehnlichst erwartete Geschenke erfreuten die Frauen. Karl Georg Graf zu Solms-Laubach öffnet zu dieser Zeit sein Schloss, den Hof und die Remisen für einen zauberhaften, vorweihnachtlichen Markt.

Sorgsam ausgewählte Aussteller offerieren außergewöhnliche Geschenkideen und wärmen Leib und Seele mit heißem Punsch, süßen Leckereien und herzhaften Köstlichkeiten, so dass ein wunderbarer Ausflug stattfinden konnte.