Adventkaffee am 09.12.2015

„Der Zauber dieser stillen Zeit, fängt sich im Kerzenschein. Auf Tannenzweigen und grünem Kranz umwirbt er uns im Flammentanz und zieht mit weihnachtlichem Glanz in uns’re Herzen ein.“
Traditionell veranstaltete der Landfrauenverein e.V. „Landecker Amt“ seinen besinnlichen Nachmittag im Advent. Unter Mitwirken der Gitarrengruppe wurde zu einer reichhaltigen Kaffeetafel eingeladen. Frau Eger-Römhild, unsere Ortsjugendpflegerin erzählte uns spannend und mitreißend die Geschichte von „Jona“. Brunhilde Jackel hatte uns eine Weihnachtsgeschichte aus dem Landecker Amt „Die Weihnachtssterne von Ausbach“ vorgelesen. Zum Abschluss des Nachmittags hatte uns Brunhilde Schneider das Gedicht „Lametta“ mitgebracht.
Mit den Klängen von weihnachtlicher Musik und guten Wünschen für eine schöne Adventszeit, ein gutes und besinnliches Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes Neues Jahr 2016 verabschiedete sich der gesamte Vorstand des LandFrauen-Vereins.

Advent 2015

Advent 2015

Advent 2015

Advent 2015

Advent 2015

Advent 2015

Advent 2015

Advent 2015